top of page
AdobeStock_596674849.jpeg

Deep States Reisen

Ein Onlineangebot mit Kyra Gaasbeek

„Deep-State“ bedeutet so viel wie „Tiefenzustand“ im Sinne von tiefer heilsamer Entspannung, Hypnose oder Trance. Diese Deep-States-Reisen in die Tiefen des eigenen Unterbewusstseins sind immer wieder eine ganz besondere Erfahrung der eigenen inneren Pfade, Anlagen, Ressourcen und Potenziale. 

Sie können gezielt genutzt werden für persönlich aktuelle Themen oder aber man lässt sich vertrauensvoll dorthin führen, wo das Unbewusste schon darauf wartet, etwas Gutes in Gang zu bringen.

Aktuelle Termine:

 

Donnerstag, 23. November 2023 von 20:00 - 21:00 Uhr

Deep States Level 1 - 36

Diese Reise ist bekannt aus den Blueprint Kursen. Sie wird am Ende von Blueprint 2 gemacht.

Mit dieser Reise gehen wir durch die 36 Deep States Ebenen nach Andrew Verity.

Mitreisen können alle, die diese Reise schon einmal in Blueprint gemacht haben. 

Die Reise wird immer schöner und tiefer, um so mehr Erfahrung wir mit unseren Deep States gemacht haben. 

 

Teilnahmevoraussetzung: Blueprint 2

Kursgebühr: 25 €

Freitag, 08. Dezember 2023 von 20:00 - 21:00 Uhr

Eine Reise durch Deine Chakren

Diese Deep States Reise ruft die sieben Chakren auf, mit der Möglichkeit, in der Tiefe bisher unbekannte Resonanzfelder, offene Themen, Informationen ebenso wie Potentiale, Ressourcen

und unterstützende Energien zu finden und ins weitere Leben zu integrieren. 

Teilnahme auch ohne Blueprinterfahrung möglich

Kursgebühr: 30 €

Dienstag, 19. Dezember 2023 von 20:00 - 21:00 Uhr

Integration der Gehirnfunktionen

Diese Reise führt uns durch die 9 Gehirnfunktionen, die wir in Blueprint 1 kennengelernt haben.

Wir werden jede einzelne Gehirnfunktion innerhalb dieser Reise nochmal anschauen und ablösen

und dadurch noch leichter Zugang zu ihr bekommen.

Alle neun Gehirnfunktion werden in dieser Reise nochmals in Deep States integriert. 

 

Teilnahmevoraussetzung: Blueprint 2

Kursgebühr: 25 €

 

Um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldung an kinesiologie@andrea-kausch.de.

bottom of page